Posts

Es werden Posts vom Januar, 2019 angezeigt.

Wer fällt eigentlich oft drauf rein ?

Bild
Vor allem ältere und rechtsstehende Menschen lassen sich durch Fake-News täuschen     Alles nicht so schlimm: Fake-News sind zwar weit verbreitet, aber nur wenige fallen darauf herein. Das haben amerikanische Sozialforscher herausgefunden.    https://www.nzz.ch/digital/nur-alte-und-rechtsstehende-menschen-lassen-sich-durch-fake-news-taeuschen-ld.1454696 Es ist so eine Sache mit den Fake-News. Denn gerade Leute, die davor warnen und diese häufig zitieren (zum Beispiel ein Präsident eines grossen Landes oder selbsternannte Verschwörungstheoretiker aus dem INLAND oder Ausland) verbreiten gerne ebensolche. Und darauf fallen viele gut-"gläubige" Menschen rein. Es heisst dann jeweils ... "ja das stimmt oder ja das ist so" - weil "ich habe das im Internet gelesen". Eh voilà !

Berechnen Sie Ihren Kalorienbedarf

Hier können Sie Ihren persönlichen Kalorienbedarf ausrechnen. Wie viele Kalorien ein Mensch pro Tag verbraucht, ist je nach Aktivität, Alter und Geschlecht sehr unterschiedlich.
https://www.migros-impuls.ch/de/ernaehrung/idealgewicht/kalorienbedarf-berechnen

Interessant ! - Probieren Sie es aus !

Eh bravo ! - Migros

Bild

Neue Fotoausstellung im Kornhausforum Bern - Alain Berset

Bild
Fotografiert von Peter Klaunzer 1.2.–2.3.2019 Alain Berset, BundespräsidentAusstellungGalerie, 2. ObergeschossEintritt frei
https://www.kornhausforum.ch/event/alain-berset-bundespräsident


Auch wenn wir nicht in der EU sind ...

Der Grat zwischen Propagandaabwehr und Beschränkung der Meinungsfreiheit ist schmal: Wie EU-Beamte russische Fake-News bekämpfen    Seit 2015 spürt eine EU-Task-Force russischen Desinformationen nach, nun erhält sie deutlich mehr Geld und Personal. Im Spannungsfeld zwischen Propagandaabwehr und Zensur setzen die Beamten den Fokus immer mehr auf die Erforschung propagandistischer Trends.    https://www.nzz.ch/international/wie-bruesseler-beamte-russische-fake-news-bekaempfen-ld.1448759 Auch wenn die Schweiz nicht in der EU ist - ein interessanter und wichtiger Artikel.

Twittern wie Trump ? und vom Linkspopulismus und Luxus-Sozialismus

Bild
Update: 7.2.2019 Info für Herrn Molina Maduro lässt Grenzbrücke für humanitäre Hilfe blockieren Übergangspräsident Guaidó fordert eine Entscheidung der Armee. Eine Kontaktgruppe will den gefährlichen Konflikt auf andere Art entschärfen.https://www.tagesanzeiger.ch/ausland/amerika/maduro-weist-humanitaere-hilfe-als-politische-show-zurueck/story/17928742 so siehts aus Herr Molina !Molina kritisiert «Staatsstreich» in Venezuela   Der SP-Nationalrat erntet Kritik von Viktor Giacobbo, erhält aber Schützenhilfe von Jean Ziegler. So reagieren Schweizer Politiker auf die Krise in Venezuela.   
https://www.derbund.ch/ausland/amerika/molina-kritisiert-staatsstreich-in-venezuela/story/28472377

oder wie schreibt die NZZ am Sonntag (NZZaS)
Venezuela zeigt, was für ein Desaster der Linkspopulismus anrichten kann / In Venezuela verelendet gerade ein Volk, das einer linkspopulistischen Bewegung auf den Leim gegangen ist. Dass Schweizer Sozialdemokraten das kriminelle Regime unterstützen, ist beschämend.

I…

Kinder auf Velos - auf Trottoirs - ist das richtig ?

Bild
Kinder bis 12 sollen mit Velo auf den Gehsteig – Fussgänger-Organisationen und Unfallverhüter laufen Sturm  Kampfzone Trottoir
https://www.blick.ch/news/politik/kinder-bis-12-sollen-mit-velo-auf-den-gehsteig-fussgaenger-organisationen-und-unfallverhueter-laufen-sturm-kampfzone-trottoir-id15135383.html
Und manche/r fragt sich: wer macht eigentlich hier die Gesetze und Vorschriften ? Immer mehr einfach nur alles gegen die FussgängerInnen ? Muss der Schutz von Schwächeren auf dem Buckel von noch Schwächeren geschehen ? 

Wir und der Antisemitismus

«Flüchtlinge haben andere Sorgen als die Juden»    Der jüdische Historiker Daniel Gerson über linken Antisemitismus, rassistische Propaganda und gefährliche Verschwörungstheorien.   
https://www.derbund.ch/bern/kanton/fluechtlinge-haben-andere-sorgen-als-die-juden/story/26829495

Ein bisschen Judenfeindlichkeit leisten sich heut zu Tage wieder mehr Menschen - auch viele Linke ! Schlimm !


Diskriminierung - Homo-Verbände rüsten sich für Abstimmung

DISKRIMINIERUNG Homo-Verbände rüsten sich für Abstimmung: «Sie wollen weiterhin gegen uns hetzen»
Homosexuelle sollen besser vor Diskriminierung geschützt werden: Gegen dieses Gesetz haben EDU und die Junge SVP das Referendum ergriffen. Homosexuellenverbände haben bereits reagiert – nicht nur mit zimperlichen Worten.
https://www.aargauerzeitung.ch/schweiz/homo-verbaende-ruesten-sich-fuer-abstimmung-sie-wollen-weiterhin-gegen-uns-hetzen-134011367

JSVP erklärt Widerstand gegen mehr Schutz für Homosexuelle Dass Diskriminierung von Schwulen und Lesben strafbar werden soll, passt nicht allen. EDU und Junge SVP wollen eine Volksabstimmung. Warum eigentlich?
https://www.nau.ch/politik/bundeshaus/jsvp-erklart-widerstand-gegen-mehr-schutz-fur-homosexuelle-65474348

E DU liebe EDU und HE DU liebe junge SVP. Ihr solltet doch einfach ein bisschen zeitgemässer werden und euch um die wirklichen Probleme kümmern. Und - liebe SVP - auch in euren Reihen hat es ein paar Homosexuelle ! Schon vergessen ?

Spruch des Tages - 27.1.2019

Sich selbst zu lieben ist der Beginn einer lebenslangen Romanze. Oscar Wilde
ir. Schriftsteller

Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind. Albert Einstein
dt. Physiker


Von der Wut, den Ausbrüchen und den andern

Bild
Was Wutausbrüche von anderen bei uns bewirken Angeschrien zu werden, ist nicht angenehm. Doch was bewirkt es bei uns im Gehirn? Wie reagieren wir auf die Wut von anderen? Das wollen Zürcher Forscher mit Untersuchungen im Kernspintomografen herausfinden – mit Hilfe einer fiktiven Sprache. https://www.srf.ch/kultur/wissen/hirnforschung-was-wutausbrueche-von-anderen-bei-uns-bewirken
Ok - Ok - ich hab's verstanden



Wie viele Waffen besitzen die Schweizer?

Die Zeiten, in denen die meisten Männer in der Schweiz eine Dienstwaffe zu Hause hatten, sind vorbei. Doch noch immer sind mehr als 2,5 Millionen Gewehre und Pistolen im Privatbesitz. Parlament und Regierung wollen nun die Gesetze verschärfen. Hobbyschützen wehren sich – per Referendum.

https://www.swissinfo.ch/ger/verschaerftes-waffengesetz_wie-viele-waffen-besitzen-die-schweizer--/44673604

Grüne wollen eidgenössische Wahlen zur "Klimawahl" machen - Gut und Richtig !

Bild
Die Grünen wollen die eidgenössischen Wahlen 2019 zur "Klimawahl" machen. An ihrer Delegiertenversammlung in Emmen LU verabschiedeten sie am Samstag eine entsprechende Wahlplattform.


https://www.swissinfo.ch/ger/gruene-wollen-eidgenoessische-wahlen-zur--klimawahl--machen/44676344


Da warten wir mal ab, welche anderen Parteien sich ebenso klar zu diesem für die Menschheit wichtigen Thema äussern (outen) werden ? Eine Knacknuss für die Bürgerlichen, dabei wäre es so nicht schwierig, Fortschritt/Wirtschaft und Umweltsorge zu verbinden - ganz im Gegenteil !

Dass sich andere Parteien diesbezüglich vielleicht auch ändern könnten - das wäre, das ist NICHT VERBOTEN (liebe SVP und FDP z.B.) ! Oder zumindest deren WählerInnen ? Wär doch was !



Vom Tee trinken, der EU, dem Brexit und der Schweiz

Bild
Abwarten und Tee trinken    


Statt den Grossmächten China und USA geschlossen entgegenzutreten, zerlegt sich Europa gerade selbst. Die Schweiz kann den Streit über den Brexit in aller Ruhe abwarten. Aber auf die Zeit danach sollten wir vorbereitet sein ...   

https://www.blick.ch/meinung/thema-der-woche/blickpunkt-ueber-die-bisher-groesste-krise-der-eu-abwarten-und-tee-trinken-id15125033.html


Interessant !

Von Abstimmungen - Meinungen und den Parteien

Vum töipele i politische Frage u de chline Freudeli
https://huet-ha-ni.blogspot.com/2019/01/vum-toipele-i-politische-frage-u-de.html

Von den Briten und der EU und der Schweiz

«Die EU verhält sich so, als sei sie ein Gefängnis»     Ökonom Hans-Werner Sinn zieht eine negative Bilanz aus 20 Jahren Euro – und fordert ein Angebot der EU an Grossbritannien, um den Brexit in letzter Sekunde noch zu verhindern.   
https://www.derbund.ch/wirtschaft/geld/dann-wuerden-die-briten-bleiben/story/15438882

Ein absolut lesenswertes Interview über eine vielleicht zu oft zu arrogante EU, den Briten und möglichen Auswirkungen auf die Schweiz. Von der Wirtschaft und nicht bloss der Politik.

Schweizweit - Klimastreik der SchülerInnen

«Ihr klaut uns die Zukunft»   Zum dritten Mal streiken Schüler in der Schweiz heute für eine bessere Klimapolitik. Vielen droht dafür eine unentschuldigte Absenz.   
https://www.20min.ch/schweiz/news/story/Schueler-streiken-erneut-fuer-Klimaplan-13469808

Es geht los in Bern ++ Über 10'000 Streikende schweizweit    Heute Freitag finden in allen grossen Schweizer Städten Klimademonstrationen statt. Tausende Schülerinnen und Schüler gehen anlässlich des Streiks auf die Strasse.   
https://www.watson.ch/schweiz/liveticker/644689231-der-schulstreik-fuer-das-klima-im-liveticker
Es ist bewundernswert - es ist richtig - es ist wichtig: Was hier tausende von SchülerInnen tun. Denn es geht um IHRE Zukunft - und sie haben nur eine ! Dafür dass diese erträglich wird, dafür lohnt es sich doch zu kämpfen ... oder ? Sie wünschen sich eine bessere Klimapolitik - verständlich. Das Wahljahr 2019 wird es weisen (liebe SVP und FDP ... zum Beispiel).

Und weil beim Klima alles alle etwas angeht ....

Wärmere M…

Der Architekt meint - Stop !

Star-Architekt Botta will Zersiedelung stoppen    Der Tessiner Star-Architekt Mario Botta tritt einen Streit unter Architekten los: Er wirbt für ein Ja zur Zersiedelungsinitiative – anders als viele Kollegen.    
https://www.20min.ch/schweiz/news/story/Star-Architekt-Botta-will-Zersiedelung-stoppen-27848977


Bei Frauen kann sie punkten

Zersiedelungsinitiative kommt bei Frauen gut an    Derzeit findet die Vorlage der Jungen Grünen eine knappe Mehrheit von 52 Prozent. Bei den Stimmbürgerinnen liegt die Zahl deutlich höher.    
https://www.20min.ch/schweiz/news/story/Umfrage-31777614

Ausflugs- und Reise-Tipps - Schweiz

Reise-Blog. Tipps und Links rund ums Reisen. Reisen entdecken. Länder - Natur - Städte - Kunst entdecken / Reise-Tipps und Trends für die Schweiz, Europa und weite Welt ! Von manchmal euphorisch bis manchmal (ziemlich) kritisch - fast alles ist möglich ! und nichts unmöglich. Interessante News - handverlesen und für Sie aussortiert.

https://reisen-entdecken.blogspot.com/search/label/Schweiz



Das Witzige an Statistiken

DER AARGAU IN ZAHLEN Im Aargau gibt es mehr Hühner als Einwohner – und was das statistische Jahrbuch auch noch verräthttps://www.aargauerzeitung.ch/aargau/kanton-aargau/im-aargau-gibt-es-mehr-huehner-als-einwohner-und-was-das-statistische-jahrbuch-auch-noch-verraet-133955927

Unser Rivella

Der neue Pannenzug und SBB / öV

Wegen SBB-Pannenzug: «Image unseres Fernverkehrs leidet»    Politiker verlangen von den Bundesbahnen Antworten zum neuen Doppelstockzug FV-Dosto. Wer ist schuld am Debakel?   https://www.derbund.ch/wirtschaft/unternehmen-und-konjunktur/sbb-wiegeln-ab-kein-pannenzug/story/25396378
SBB müssen sich wegen «Pannenzug» erklären     Die SBB können ihren neuen Doppelstockzug nur bedingt einsetzen. Die milliardenteure Anschaffung hat Mängel. Nun wird die Politik aktiv.   https://www.derbund.ch/schweiz/standard/sbb-muessen-sich-wegen-pannenzug-erklaeren/story/31538318



Bedrohte Insektenwelt

Rund 40 Prozent aller Insektenarten in der Schweiz sind gefährdet: Zersiedelung, Pestizide und Lichtverschmutzung machen ihnen zu schaffen. Pro Natura hat stellvertretend das Glühwürmchen zum Tier des Jahres erklärt, um auf die schwierige Lage der Insekten aufmerksam zu machen.


https://www.migrosmagazin.ch/bedrohte-insekten
Äusserst interessanten und empfehlenswerter Artikel !

Ja ... und dann wäre da das Stichwort "Zeriedelung" und Zersiedelungsinitiative
https://schweizimspieglein.blogspot.com/search/label/Zersiedelungsinitiative

Die Konsumpsychologin erklärt das Shopping-Glück

Der Handel habe sich von seiner ursprünglichen Funktion entfernt und die Konsumenten verwirrt, sagt Simonetta Carbonaro. Ein Gespräch über die Auswirkungen des Überangebots, den permanenten Sonderverkauf und die Frage: Wann macht Einkaufen glücklich?
https://www.migrosmagazin.ch/die-konsumpsychologin-ueber-das-einkaufsglueck


Diese 11 Schweizer Erfindungen haben die Welt revolutioniert

Die Schweizer denken pragmatisch und das ist gut. Denn dank ihnen wurde vieles auf dieser Welt vereinfacht.
https://suissebook.ch/de/diese-11-schweizer-erfindungen-haben-die-welt-revolutioniert-2/885731

Der Schnee, die Lawinen und oh je ... der Kachelmann

Bild
Disentis weder per Zug noch auf Strasse erreichbarIn der bündnerischen Surselva ist eine Lawine niedergegangen. Mehrere Bahnlinien sind unterbrochen. Alle Wetter-News im Ticker.
https://www.derbund.ch/panorama/vermischtes/hoechste-lawinengefahr-in-mehreren-gebieten/story/25224138

https://www.20min.ch/schweiz/news/story/Heute-kommt-der-erste-grosse-Schnee-18974027

https://www.20min.ch/schweiz/ostschweiz/story/-Es-ist-sehr-ruhig-im-Dorf--17908875

https://www.watson.ch/schweiz/wetter/177191451-surselva-lawine-disentis-abgeschnitten-rhb-linien-gesperrt-schulfrei-im-toggenburg

Die Lag scheint ernst ... und dann kommt ... ach ! .... oh je oh je ! ... auch noch der Kachelmann
... der's offenbar einfach nicht lassen kann ...
«Die Schneeflöckli-Generation befeuert die Wetter-Hysterie»Jörg Kachelmann über Schnee, Übertreibungen, faule Journalisten und weshalb die Medien ihren Job nicht gemacht haben.
https://www.derbund.ch/leben/gesellschaft/ueber-das-wetter-wird-viel-mist-geschrieben/story/13270…

Spruch des Tages: 12.1.2019

Logik bringt dich von A nach B. Deine Phantasie bringt dich überall hin.

Albert Einstein, dt. Physiker



Die Sklaven von heute werden nicht mit Peitschen, sondern mit Terminkalendern angetrieben. John Steinbeck
amerik. Schriftsteller

Vom "gefährlichen" Halbwissen

«Poller»-Kolumnist Martin Erdmann erklärt, wieso das Internet dem Gedächtnis schadet und was das mit der Fussball-WM 1994 zu tun hat.

https://blog.derbund.ch/derpoller/index.php/408/gefaehrliches-halbwissen/#comments



Greenpeace-Test: So lange halten Lebensmittel wirklich

Über neun Monate hinweg hat Greenpeace getestet, wie lange Lebensmittel nach Ablauf des Haltbarkeitsdatums noch geniessbar sind. Das Ergebnis ist deutlich – ein Milchprodukt war sogar nach über sechs Monaten noch geniessbar.https://utopia.de/greenpeace-test-mindesthaltbarkeitsdatum-118836/

Und das zum Thema:
Wegwerfgesellschaft, Verschwendung
http://foodwaste.ch

https://schweizimspieglein.blogspot.com/2019/01/frischerfritz-iss-auf.html

http://80-100-vegi.blogspot.com/2018/08/food-waste-nahrungsmittel.html


SVP WILL ARME HUNGERN LASSEN

Missgunst den Schwächeren gegenüber ist ein viel benutztes politisches Instrument der SVP. Ihre neueste Kampagne ....

https://fadegrad.co/2019/01/11/svp-will-arme-hungern-lassen/



Driftet die Schweiz wirklich in Richtung eines Gottesstaates ab, Herr Pfister?

Der Präsident der CVP will mit einem Thinktank den Geistlichen einen Maulkorb umhängen. Sie sollen sich nicht mehr zu politischen Fragen äussern.

https://www.watson.ch/blogs/sektenblog/949397841-driftet-die-schweiz-wirklich-in-richtung-eines-gottesstaates-ab-herr-pfister



«Fliegen ist mein grösstes Dilemma» - für einen besserem Umgang mit der Erde

«Fliegen ist mein grösstes Dilemma» Bestsellerautorin Maja Lunde über das Verhängnis der Klimakatastrophe und was Menschen tun können, um besser mit der Erde umzugehen.

https://desktop.12app.ch/articles/11482150

Bakterien und Pilze: So dreckig sind Schweizer Touchscreens

Bild
Wer öffentliche Touchscreens benutzt, sollte sich danach die Hände waschen. Die Bildschirme sind auch in der Schweiz voller Keime und sogar Fäkalbakterien.
https://www.20min.ch/finance/news/story/So-dreckig-sind-die-Schweizer-Touchscreens-14688991
Das kann sein ! und ist vermutlich und wirklich so ! ABER ... wie sauber sind denn die Treppengeländer im öfffentlichen Raum ? Wie sauber sind denn die Haltestangen in Bus, Tram und Zug ? Wie sauber ist das Kleingeld, das täglich durch unsere Hände geht ? Und wie sauber sind die Touchscreens beim Selfscanning in unseren Läden ?
Und wie sauber sind die vielen Hände, die wir täglich schütteln ?
Oder gar die Tageszeitung in der Beiz - nach der Znüni-Pause ?

Grrrrr ...
Wir leben in einer unsauberen Welt - und das wird wohl auch so bleiben !

Umfrage: Wie stimmen Sie bei der Zersiedelungsinitiative?

Am 10. Februar kommt die Zersiedelungsinitiative der Jungen Grünen vors Volk. Wie stehen Sie zur Vorlage?
https://www.20min.ch/schweiz/news/story/Wie-stimmen-Sie-bei-der-Zersiedelung-ab--12625580

siehe auch: https://schweizimspieglein.blogspot.com/2018/12/aktuell-offenbar-mehrheit-fur.html



Man kann es nur wiederholen - die Alten sollten heutzutage von den Jungen lernen !

Sie geisselte die Weltelite, jetzt kommt Greta Thunberg ans WEF   Ihr Video vom letzten Klimagipfel ging um die Welt. Nun reist die 16-Jährige nach Davos – und fährt dafür 65 Stunden Zug.   
https://www.derbund.ch/wirtschaft/wef/sie-geisselte-die-weltelite-jetzt-kommt-greta-thunberg-ans-wef/story/16328532?dossier-id=2521

Bravo - junge Frau - es geht um die ZUKUNFT Deiner Generation ! Kämpft !Kämpft weiter !

Schweizer Staatstrojaner ist in der Testphase – teurer als geplant

Der Bund hat Software beschafft, um die elektronische Kommunikation von Verdächtigen heimlich mitverfolgen zu können. Das umstrittene Überwachungsinstrument war teurer als geplant. https://www.nzz.ch/schweiz/schweizer-staatstrojaner-befinden-sich-in-der-testphase-teurer-als-geplant-ld.1450167
Ist offenbar notwendig und wirkungsvoll - so die Hoffnungen.

SP und Frauenanteil bei den Wahlen

Machen Sie Platz, Madame!    Das SP-Postulat von der Erhöhung des Frauenanteils schrumpft in der Praxis zu einer lächerlichen Floskel. Die Partei könnte im Ständerat nach den Wahlen 2019 ausschliesslich von Männern vertreten sein.    
https://bazonline.ch/basel/stadt/Machen-Sie-Platz-Madame/story/18433064

Vitamine und was man darüber wissen sollte

Die fantastischen 13 Nein, nicht Zitrusfrüchte enthalten am meisten Vitamin C. Und ja, ein Überschuss an bestimmten Vitaminen kann die Gesundheit gefährden. Ein Blick auf die Klassiker.
https://www.coopzeitung.ch/themen/essen-trinken/2019/vitamine-die-fantastischen-13-180651/
Gute Übersicht - gute Informationen

FrischerFritz iss auf

"Wenn wir unseren Lebensmittelabfall um 50% reduzieren würden, hätte das dieselbe positive Auswirkung für Umwelt und Klima, wie wenn weltweit jedes zweite Auto aus dem Verkehr gezogen würde!" (Die Essensvernichter/ Stefan Kreutzberger) Als Fritz diese Tatsache erfuhr, frischte er seine Gedanken auf und es entstand das Projekt "FrischerFritz": Nahrungsmittel, die wir vor der unnötigen Vernichtung retten, in einem fixen Verkaufswagen an zentraler Lage in Thun zu reduzierten Preisen verkaufen.
https://www.funders.ch/projekte/frischerfritz


Vom Herrn Schnegg und der Sozialhilfe

Zumindest ist die Skos transparent   Was die Sozialhilfe alles finanzieren soll, darüber kann man streiten. Während die Berechnungen der Skos transparent sind, wirken die Zahlen von Pierre Allain Schnegg (SVP) eher zufällig.   
https://www.derbund.ch/bern/kanton/zumindest-ist-die-skos-transparent/story/27967828



Das sind die Trends im Fitnessmarkt

Bild
Das Geschäft mit Krafttraining und Cardio wächst in der Schweiz. Kleine Betreiber geraten unter Druck.
https://www.derbund.ch/wirtschaft/unternehmen-und-konjunktur/das-sind-die-trends-im-fitnessmarkt/story/24086104

und dann hier noch ein praktischer nützlicher Fitness-Tipp:

Was passiert mit Deinem Körper, wenn Du täglich Planks machst ?






So krempeln Aldi, Amazon & Co. den Schweizer Detailhandel um

So krempeln Aldi, Amazon & Co. den Schweizer Detailhandel umÖkonomen der Credit Suisse haben nachgezeichnet, wie ausländische Anbieter den Schweizer Markt aufmischen.
https://www.derbund.ch/wirtschaft/konjunktur/so-krempeln-aldi-amazon-co-den-schweizer-detailhandel-um/story/29808306

Warum nur kaufen SchweizerInnen bei Amazon und Co ???




Machen Sie Platz, Madame!

Machen Sie Platz, Madame!    Das SP-Postulat von der Erhöhung des Frauenanteils schrumpft in der Praxis zu einer lächerlichen Floskel. Die Partei könnte im Ständerat nach den Wahlen 2019 ausschliesslich von Männern vertreten sein.   
https://bazonline.ch/basel/stadt/Machen-Sie-Platz-Madame/story/18433064

Spruch des Tages 8.1.2019 - Das geht nicht ....

Wenn Dir jemand sagt: Das geht nicht! Denke immer daran: Das sind seine Grenzen, nicht Deine.

Quelle/Autor unbekannt



Frankreich ist das erste Land in Europa, das alle Pestizide verbietet, die Bienen töten

... und die Schweiz ? Liebe PolitikerInnen !

Frankreich hat einen radikalen Schritt zum Schutz seiner schrumpfenden Bienenpolulation unternommen, indem es als erstes Land in Europa alle fünf Pestizide verboten hat, von denen Forscher glauben, dass sie die Insekten töten. Das Verbot wurde mit dem Beifall der Bienenzüchter und harter Kritik der Bauern aufgenommen.

https://unserplanet.net/frankreich-ist-das-erste-land-in-europa-das-alle-pestizide-verbietet-die-bienen-toeten



Frauen und Klima

Grünen-Chefin Rytz tankt auf dem Gurten Sonnenergie  «Das wird das Klima- und Frauen-Wahljahr»https://www.blick.ch/news/politik/gruenen-chefin-rytz-tankt-auf-dem-gurten-sonnenergie-das-wird-das-klima-und-frauen-wahljahr-id15096695.html
Schön wärs - beides ! Wobei auch sehr viele Herren sich bestens für das Klima einsetzen und engagieren können und werden !

Alkoholrechner

Wie viel darf ich noch trinken ?

https://www.blick.ch/interaktiv/interaktiv/wieviel-gluehwein-darf-ich-noch-trinken-der-blick-alkohol-rechner-id6836299.html


Noch besser wäre doch, einfach mal 1 Monat alle feinen Alternativen zu alkoholischen Getränken zu testen und zu geniessen !

Regional und lokal leben und konsumieren

Warum Konsum uns nicht gut tut: Niko Paech, Experte für Nachhaltigkeit, fordert dazu auf, wieder mehr regional und lokal zu leben
Wachstum gilt als das Allheilmittel der Wirtschaft ...
https://www.suedkurier.de/ueberregional/panorama/Warum-Konsum-uns-nicht-gut-tut-Niko-Paech-Experte-fuer-Nachhaltigkeit-fordert-dazu-auf-wieder-mehr-regional-und-lokal-zu-leben;art409965,9929915

Regional und lokal leben und konsumieren - das wär doch was !!


Nicht alles Neue ist gut - Preislotterie beim Skifahren

Haben Sie sich auch schon gefragt, WARUM die Skiorte solche Preis-Systeme eingeführt haben ? Wegen Ihnen als KonsumentIn ? Wohl kaum ! Gerade für Familien oft eine Zumutung !!

Skifahren: Teure Preislotterie auf den Pistenhttps://www.ktipp.ch/artikel/d/teure-preislotterie-auf-den-pisten/?utm_source=newsletter

Ist das noch zeitgemäss ? - Bund will sechsspurige Autobahnen

Bild
Der Bund will sechsspurige Autobahnen Das Schweizer Autobahnnetz soll massiv ausgebaut werden. Das zumindest sieht eine «Langfristperspektive» des Bundesrates vor.
https://www.derbund.ch/schweiz/standard/der-bund-will-sechsspurige-autobahnen/story/13754218



Der «Aufstand von unten» ist ein «Aufstand der Verführten»

Der Pfarrer Daniel Winkler aus Riggisberg widerspricht Alt-Nationalrat Rudolf Strahm.
Niemand wird bestreiten, dass eine der Hauptursachen des überall in der Welt aufkeimenden Populismus in der Migrationsfrage liegt. Rudolf Strahm macht sich ...
https://www.derbund.ch/schweiz/standard/der-aufstand-von-unten-ist-ein-aufstand-der-verfuehrten/story/23047208
und darum auch gleich zur besagten Kolumne von R. Strahm
Aufstand von untenDas Gespenst des Populismus ist längst identifiziert: Es heisst bei uns Blocher und Köppel.
Ein Gespenst geht um in Europa – das Gespenst des Populismus. Bildungseliten und Regierungsestablishments haben sich zur heiligen Abwehrschlacht aufgemacht ...
https://www.derbund.ch/schweiz/standard/aufstand-von-unten/story/11530776

Schweizerin bricht Grapscher in Wien die Nase – Blocher will die Busse übernehmen

Schweizerin bricht Grapscher in Wien die Nase – Blocher will die Busse übernehmen     Weil sie einem Grapscher die Nase gebrochen hat, ist eine Schweizerin in Wien wegen Körperverletzung angezeigt worden. Der Fall beschäftigt auch alt Bundesrat Christoph Blocher: Er bietet an, eine allfällige Busse zu zahlen.    https://www.tagblatt.ch/schweiz/blocher-bietet-grapschopfer-seine-hilfe-an-ld.1082630 Mal egal was da ein Ex-Bundesrat dazu meint ... Frauen sollten sich zur Wehr setzen dürfen. Basta !

«Gilets Jaunes» auf dem Bundesplatz

«Gilets Jaunes» auf dem Bundesplatz   Rund 50 Menschen mit gelben Warnwesten haben sich am Samstag zu einer Kundgebung vor dem Bundeshaus versammelt.    
https://www.derbund.ch/bern/stadt/gilets-jaunes-auf-dem-bundesplatz/story/20016992
... und irgendwo in den Tiefen von Facebook war zu lesen: Das Volk wacht langsam auf ... stop!
50 Menschen - wirre unstrukturierte Forderungen und 2 Polizisten - welch Anfang ?! Dafür aber hunderte am Shoppen und auf Schnäppchenjagd.

Die neuen "Pannenzüge" der SBB und die Forderung nach Erklärung

SBB müssen sich wegen «Pannenzug» erklären   Die SBB können ihren neuen Doppelstockzug nur bedingt einsetzen. Die milliardenteure Anschaffung hat Mängel. Nun wird die Politik aktiv.    
https://www.derbund.ch/schweiz/standard/sbb-muessen-sich-wegen-pannenzug-erklaeren/story/31538318

Der Fahrplan ändert – die neuen Züge verzögern sich     Nun gilt der neue SBB-Fahrplan, der im Fernverkehr mehr Verbindungen bringt. Die neuen Doppelstockzüge sind aber noch nicht bereit.    
https://www.derbund.ch/schweiz/standard/der-fahrplan-aendert-die-neuen-zuege-verzoergern-sich/story/15239277

Wird spannend werden ... was die SBB da an Antworten parat haben werden. Milliardenschwere Anschaffungen bei Bombardier ... und was nun ?

"Die SP ist stockkonservativ"

Grünliberalen-Chef Jürg Grossen liebt den Downhill auf dem Mountainbike. Bei den Wahlen soll es für die kleine Mittepartei aber aufwärtsgehen. «Entscheidend ist, dass die Mitte gestärkt wird. Denn SVP und SP stehen für Stillstand», so der Berner Oberländer.

https://www.blick.ch/news/politik/glp-praesident-juerg-grossen-attackiert-levrat-die-sp-ist-stockkonservativ-id15098203.html

Eine vermutlich sehr richtige Einschätzung von Herrn Grossen.

Kassenlose Supermärkte - Selfscanning - und blindwütige Datensammler

Bild
Amazon-Go: Warteschlangen waren gestern    Mit den ersten kassenlosen Supermärkten sorgen Amazon und andere Anbieter derzeit in Amerika für Aufsehen. Für die Kunden bringen solche Läden eine Zeitersparnis – für die Hersteller einen Schatz an Daten.    https://www.nzz.ch/wirtschaft/warteschlangen-waren-gestern-ld.1442339 Das eigentlich üble an der Geschichte ist, dass WIR alles tun, um eine solche Zukunft zu erreichen. Jede/r der/die die "tollen" Selfscanning-Möglichkeiten nutzt tut einen ersten Schritt in die falsche Richtung. Die Menschen schaffen dieMenschen (Arbeitsplätze) ab - ganz freiwillig ! Und wir geben immer mehr Daten über uns preis ! Auch das ganz freiwillig !

Bund soll «schädliche Subventionen» abschaffen

Bund soll «schädliche Subventionen» abschaffen    Die Finanzkontrolle und Parlamentarier fordern: Was in der Landwirtschaft nicht  nachhaltig ist, gehört nicht unterstützt. Der Bauernverband ist alarmiert.    https://www.bernerzeitung.ch/schweiz/standard/bund-soll-schaedliche-subventionen-abschaffen/story/30827362

Beleibteste Posts alle Zeiten

Politische Korrektheit - Ich bin nicht mehr links

Atheisten nerven

2.2.2019 - Klima-Demos in 13 Schweizer Städten für eine Zukunft der nächsten Generationen !

Greta-Effekt - Klimawandel - Reiseverhalten - Reiseanbieter

JA ! zu Schengen Dublin ! Ja zum neuen Waffenrecht !

Von materiellen Gütern, unverbesserlichen Fetischanbetern und der Wegwerfgesellschaft

Ein äusserst lesenswerter, guter und richtiger Artikel an die Klima- und Umweltaktivisten-KritikerInnen aber auch alle andern

Temperaturanstieg, Treibhauseffekt und die Rolle der Schweiz: Das sind die wichtigsten Fakten zum Klimawandel

Labels

Mehr anzeigen