Posts

120 SchülerInnen und ihre Familien in Quarantäne - Bremgarten / BE

  MUTIERTES VIRUS AUS WENGEN 120 Schüler und ihre Familien wegen 2 Kindern in Quarantäne In Bremgarten BE müssen 120 Schüler und deren Eltern in Quarantäne. Dies wegen zwei Kindern, die sich in Wengen mit dem mutierten Virus angesteckt haben. https://www.20min.ch/story/120-berner-schueler-und-deren-familien-muessen-in-quarantaene-387401703257 Aber wie versicherte „man“ uns immer wieder. Kinder kriegen das Virus nicht und sind keine Virusverteiler !!

Corona Massnahmen Gegner werden immer dreister und radikaler

  Corona-Skeptiker rufen zum Sturm aufs Bundeshaus auf Auf Telegram rufen Radikale dazu auf, sich mit Gewalt gegen die Corona-Massnahmen des Bundesrats zu wehren. Das Bundesamt für Polizei nimmt die Drohungen ernst. https://www.20min.ch/story/corona-skeptiker-rufen-zum-sturm-aufs-bundeshaus-auf-290652091684 Das darf so nicht toleriert werden ! In der freien Schweiz gibt es genügend legale Möglichkeiten, politisxhe Diskussionen zu führen und Veränderugen anzustossen, wenn eine Mehrheit das will. Dagegen muss sich die freie demokratische Gesellschaft wehren ... hört man immer mehr Menschen sagen. Wir sind nicht USA. 

Wer WhatsApp aus guten Gründen nicht mehr nutzen will hat jetzt gute Alternativen !

Bild
WER DATEN NICHT TEILT, WIRD BLOCKIERT :  «Die Whatsapp-Regelung ist ein Pakt mit dem Teufel» Whatsapp hat neue Regelungen angekündigt, nach welchen die Daten von Nutzern neu allesamt mit Facebook geteilt werden sollen. Anwalt Martin Steiger sieht darin Gefahren. https://www.20min.ch/story/die-whatsapp-regelung-ist-ein-pakt-mit-dem-teufel-799221181786 Darum solltest du WhatsApp jetzt löschen und zur (sicheren) Konkurrenz wechseln WhatsApp-User werden durch geänderte Nutzungsbedingungen verunsichert. Spätestens jetzt schlägt die Stunde der datenschutzfreundlichen Alternativen. https://www.watson.ch/digital/schweiz/616183942-whatsapp-stellt-usern-ultimatum-sie-muessen-daten-mit-facebook-teilen Telegram und Threema mit Rekordzahlen Ist Whatsapp jetzt am Ende? Der beliebte Messenger erschreckt seine zahlreichen Nutzerinnen und Nutzer mit neuen Bedingungen. Signal, Threema und Telegram boomen. 6 Fragen und Antworten. https://www.tagesanzeiger.ch/ist-whatsapp-jetzt-am-ende-34872801947 9

So ergeht es unseren Nachbarländern im Lockdown – und warum die Zahlen wohl nicht sinken

  So ergeht es unseren Nachbarländern im Lockdown – und warum die Zahlen wohl nicht sinken Egal ob Deutschland, Frankreich, Italien, Österreich oder Spanien: Sie alle sind oder waren in den letzten Wochen im Lockdown. Die Fallzahlen konnten zwar stabilisiert werden, bleiben aber auf hohem Niveau. Wieso? Und wieder mal ein guter, informativer und verständlicher Artikel von watson.ch https://www.watson.ch/international/coronavirus/603172487-corona-trotz-lockdown-gehen-die-fallzahlen-nicht-deutlich-nach-unten

Gute Vorsaätze zum neuen Jahr - Vegetarische oder vegane Ernährung - ganz oder teilweise

Bild
  Tipps für eine leckere und gesunde vegetarische oder vegane Ernährung Täglich oder immer öfter https://80-100-vegi.blogspot.com/

Corona Krise - Impfen - einmal mehr trödeln einige Kantone !

  KRITIK AN TEMPO :  Neuer Impfstoff ist da – doch Kantone trödeln Mit der Zulassung eines zweiten Impfstoffs könnten laut Alain Berset bis Ende Februar alle über 74-Jährigen geimpft werden. Kritiker bezweifeln, dass alle Kantone bereit sind. https://www.20min.ch/story/neuer-impfstoff-ist-da-doch-kantone-troedeln-162787504107

Grüne sollen linker und konservativer werden und toller Slogan

„Besser statt mehr“ ist ein super Slogan ! Die Partei reagiert auf die Kritik der Klimabewegung. Die neuen Massnahmen sind einschneidend: Gefordert wird etwa ein Zulassungsverbot von Autos mit fossilem Antrieb ab 2025. https://nzzas.nzz.ch/schweiz/neuer-klimaplan-balthasar-glaettlis-gruene-wende-ld.1595651 Grüner Klimaplan: Einschneidende Massnahmen Im neuen Klimaplan der Grünen gibt es drei Forderungen, die zeigen, wie tiefgreifend sich die Partei den gesellschaftlichen Wandel vorstellt: Ab dem Jahr 2025 sollen keine neuen fossil betriebenen Autos mehr zugelassen werden. Zudem sollen die Autokilometer mit Road-Pricing und einer Lenkungsabgabe halbiert werden. Die Werbung für «unnötigen Konsum» soll im öffentlichen Raum reduziert werden. Die Grünen schreiben, so werde es einfacher, «aus der Konsum-Tretmühle auszusteigen». Die Grünen wollen nicht nur eine genügsamere Schweiz, sondern auch eine «Null Abfall»-Schweiz. Um «klimaschädlichen Konsum» zu reduzieren, fordert die Partei, bis spä

Wir sollten die Verschwörungstheoretiker in der Schweiz nicht unterschätzen

Bild
  NACH STURM AUF DAS CAPITOL :  «In der Schweiz könnte ein Aufstand passieren» Am Mittwoch wurde das Capitol in Washington von militanten Trump-Anhängern gestürmt. «Ohne Verschwörungstheorien wäre es nicht dazu gekommen», sagt Experte Marko Kovic. Er ist besorgt, dass Radikale das Bundeshaus stürmen könnten. https://www.20min.ch/story/in-der-schweiz-koennte-ein-aufstand-passieren-193637621606 Hat was ! Es gibt auch bei uns einige tickende Zeitbomben. Wir sollten die potentielle Gefährlichkeit dieser fehlgeleiteten Leute (Verschwörer, Wutbürger, Corona-Leugner ...) nicht unterschätzen.

Fertig mit Fertigsalaten

  PROFESSORIN FÜR LEBENSMITTELMIKROBIOLOGIE :  «Listerien im Fertigmais deuten auf ein Hygiene-Problem hin» In Fertigsalaten verschiedener Hersteller wurden Listerien nachgewiesen. Eine Expertin sagt, wie gefährlich diese sind – und was Betroffene tun sollen. https://www.20min.ch/story/listerien-im-fertigmais-deuten-auf-ein-hygiene-problem-hin-692416946857

Trump, Aufstand, Putschversuch und was das mit uns zu tun hat

  Das ist absolut richtig so ! Schlimm nur, dass es auch hierzulande irrgeleitete Menschen gibt, die den Trump gut finden. SCHLIMM ! SOCIAL MEDIA GREIFEN DURCH : Twitter und Facebook sperren Trumps Accounts Bislang beschränkten sich Twitter und Facebook auf Warnhinweise bei Tweets von US-Präsident Donald Trump. Nun gehen die sozialen Plattformen weiter. https://www.20min.ch/story/twitter-sperrt-erstmals-trumps-account-278394918561

Vom erschreckend Menschenverachtendem Gedankengut eines Schweizer FDP Politikers

  Und jetzt hat die FDP ein gröberes Problem ! PARTEI DROHT MIT KONSEQUENZEN :  Corona-Tweet von Zürcher Politiker löst Shitstorm aus Auf Twitter hat sich ein Politiker der FDP Stadt Zürich für seine «menschenverachtende» Aussage entschuldigt. Bei der Partei läuft ein Verfahren gegen ihn. https://www.20min.ch/story/corona-tweet-von-zuercher-politiker-loest-shitstorm-aus-229217415944 Erschreckend ist, wie wenig Verstand und offenbar Intelligenz solche Menschen haben. Es handelt sich um eine Pandemie und demzufolge um ein globales Problem. Mal nach Norden oder Süden schauen und sich freuen, welch gemässigten Weg die Sxhweiz geht !

Vom Versagen des BAG / der Behörden bei der Impfstoffbeschaffung

Bild
  ! U n e r k l ä r l i c h !  ? Wo bleiben Führung und Kontrolle ? CORONAVIRUS :  Darum mangelt es der Schweiz an Impfdosen Der ehemalige Vizedirektor des Bundesamts für Gesundheit, Andreas Faller, kritisiert den Umgang der Behörden mit der Impfstoff-Beschaffung. https://www.20min.ch/story/darum-mangelt-es-der-schweiz-an-impfdosen-827143941709 Warum es in der Schweiz an Impfstoff mangelt https://www.watson.ch/schweiz/coronavirus/336023868-corona-warum-es-in-der-schweiz-an-impfstoff-mangelt Moderna-Produktion beginnt im Wallis  Schweiz wird nicht genügend Dosen vom «Schweizer» Impfstoff erhalten Lonza beginnt in diesen Tagen mit der Produktion des Moderna-Impfstoffs im Wallis. Doch die Schweiz steht im hinteren Feld der Länder, die erst grosse Mengen des Vakzins erhalten. Der Bund hat spät und in geringen Mengen bestellt. Schon ist von einem «Fiasko» die Rede. h ttps://www.blick.ch/schweiz/moderna-produktion-beginnt-im-wallis-schweiz-wird-nicht-genuegend-dosen-vom-schweizer-impfstoff-e

china auf dem Weg zur absoluten Supermacht - und keiner schaut (hierzulande) hin

  Warum China wegen der Corona-Pandemie zur letzten Supermacht aufsteigt China erholt sich besser von der Wirtschaftskrise als der Rest der Welt. Das befeuert im Westen eine Debatte, die vielen Angst macht: Die Pandemie könnte endgültig den Beginn des «chinesischen Jahrhunderts» markieren. https://www.watson.ch/!465529638 Es ist schon sehr erstaunlich, wie wenig dieses Thema hierzulande interessiert und wie viel Aufmerksamkeit dafür Polit-Clowns anderer Länder erhalten.

Vorlieben und Denkmuster der Corona-Kritiker und Verschwörungstheoretiker

  Kritik als Generalverdacht  Eine Studie der Universität Basel hat die Coronaproteste unter die Lupe genommen – und liefert einen ersten Einblick in politische Vorlieben und Denkmuster einer widersprüchlichen Bewegung. https://www.woz.ch/2052/coronaproteste/kritik-als-generalverdacht Mehr gibts auch hier

Corona, Sterben und Tod, Todeszahlen

  Nach dem Jahr mit Covid-19: «Wir tun so, als gäbe es den Tod nicht» Der Medizinethiker Mathias Wirth blickt auf das Pandemie-Jahr zurück. Er erklärt, wie wir verlernt haben, mit dem Tod umzugehen. Und was wir mit Truthähnen gemeinsam haben. https://www.watson.ch/schweiz/interview/931176092-nach-dem-jahr-mit-covid-19-wir-tun-so-als-gaebe-es-den-tod-nicht

Zurück zur Startseite - zurück zum Anang

Beleibteste Posts alle Zeiten

Speicherung von TV–Aufnahmen bei UPC (Media Box) nur noch maximal ein Jahr

Atheisten nerven

Ja zum Klimaschutz! Ja zur Flugticketabgabe!

Politische Korrektheit - Ich bin nicht mehr links

CORONA VIRUS – eine Zusammenstellung und Links – wichtige, wertvolle seriöse Informationen zum Virus und unserem Verhalten

2.2.2019 - Klima-Demos in 13 Schweizer Städten für eine Zukunft der nächsten Generationen !

Greta-Effekt - Klimawandel - Reiseverhalten - Reiseanbieter

Temperaturanstieg, Treibhauseffekt und die Rolle der Schweiz: Das sind die wichtigsten Fakten zum Klimawandel

Mängel in Schweizer Schlachthöfen

Labels

Mehr anzeigen