Posts

Insektensterben.ch -> Ein Thema welches uns alle angeht - jetzt unterschreiben

Bild

Die Selbstbestimmungsinitiative ist ein Kind der Empörung

GASTKOMMENTAR in der NZZ Die Selbstbestimmungsinitiative ist ein Kind der Empörung Die Politik wird sich weiter auf internationale Verträge und Regime verlagern. Das Gefühl einer Erosion der Volksrechte, das die Selbstbestimmungsinitiative mit einem Kraftakt aus der Welt schaffen möchte, wird sich noch verstärken. https://www.nzz.ch/meinung/ein-diffuses-gefuehl-von-ohnmacht-ld.1435125 Auch ein solcher Artikel ist a) durchaus lesenswert und bringt b) auch ein paar ganz interessante Punkte zur Debatte oder auf den Punkt

mehr auch hier: https://schweizimspieglein.blogspot.com/search/label/SBI

Drohnen werden immer beliebter (LEIDER) – und sorgen mit ihrem Lärm für Ärger

Drohnen werden immer beliebter – und sorgen mit ihrem Lärm für Ärger    Die Zahl der Drohnen in Zürich nimmt kontinuierlich zu. Regeln für ihren Gebrauch sind spärlich. Politiker fordern nun Antworten vom Stadtrat, wie er zukünftig auf den Drohnen-Boom reagieren will.  https://www.nzz.ch/zuerich/drohnen-werden-immer-beliebter-und-sorgen-damit-fuer-aerger-ld.1435835 Drohnen werden immmer beliebter - LEIDER !

Die Frau Funiciello und ihr Gefäss

Das Volk hat nicht immer recht    Tamara Funiciello sieht die Menschenrechte, eine der grössten Errungenschaften der Menschheit, in Gefahr.    
https://www.tagesanzeiger.ch/sonntagszeitung/das-volk-hat-nicht-immer-recht/story/14129713
Frau Funiciello  - erklärt - für die einen - belehrt - für die andern
- bringt nichts Neues - für die meisten und nimmt als nicht ganz unbestrittene Persönlichkeit in einer grossen SonntagsZeitung Stellung zu einer bevorstehenden Abstimmung. Das könnte auch kontra-produktiv sein - für das Resultat (das erhoffte Nein) ! Denn die Meinungen der Hardcore-Abstimmenden (Nein wie auch Ja Lager) sind doch längstens gemacht. Und die dazwischen, falls sie denn auch tatsächlich an die Urne gehen ... die lassen sich vielleicht gar zu schnell emotional beeinflussen - in welche Richtung auch immer das sein möge.
Juso-Chefin Tamara Funiciello will Nationalrätin werden    «Ich denke nicht daran, meine Fresse zu halten»Es gibt derzeit kaum eine grössere Reizfigur in der Schweiz a…

Party gegen die SBI-Initiative ! Party gegen die SBI-Initiative ?

Party gegen die SBI-Initiative  Schweizer Clubs machen mit Nein-Stempel mobilhttps://www.blick.ch/news/schweiz/party-gegen-die-sbi-initiative-schweizer-clubs-machen-mit-nein-stempel-mobil-id15019547.html
Auch wenn dieses Blog überzeugt gegen die SBI-Initiative ist sei dennoch die Frage erlaubt, ob das wirklich der richtige Ort und die richtige Art und Weise für Polit-Werbung ist. Und wenn nun jemand den Club liebt aber andere Meinung hat ... ist es dann richtig mit einem Anti-SBI Stempel am Unterarm rumlaufen zu müssen ? Geht ein bisschen (zu) weit, diese "kreative" Idee.
https://schweizimspieglein.blogspot.com/2018/11/ein-wuchtiges-nein-zur.html
mehr auch hier: https://schweizimspieglein.blogspot.com/search/label/SBI

Eigentlich wussten wir es schon lange - So extrem sieht das Klima in der Schweiz künftig aus

40 Grad in Genf, verschiffte Winter: So extrem sieht das Klima in der Schweiz künftig aus     Der Blick in die Klimazukunft der Schweiz wird schärfer: Er zeigt trockenere, heissere Sommer, regenreichere, schneearme Winter und heftigere Starkniederschläge. Mit den «Klimaszenarien Schweiz» stellen Forschende vor, auf was sich das Land vorbereiten muss.    
https://www.watson.ch/!844816831?utm_source=newsletter&utm_medium=email&utm_campaign=20181115
Dass es so kommen könnte - das erahnten und wussten wir - Hand auf's Herz - alle schon lange. Da wir aber auch alle Weltmeister im Verdrängen sind hat sich zu wenig getan und verändert. Drehen wir das Rad doch nun herum - wir alle - für diese und für die nächsten Generationen. Das sollte es uns doch wert sein ... oder ? Was zu tun WAERE - das wissen wir doch - oder ?

Es kann nämlich auf grosse Freude bereiten - sich zu ändern - für eine bessere Zukunft !

Schauet doch und sehet meinen Schmerz

Die Schweiz jammert zu viel: Lehrer, Bauern, Ärzte, Politiker, Klima-Seniorinnen. Das allgemeine Lamento ist zum Dauerrauschen geworden. Wer kann, hört weg.   
https://www.nzz.ch/meinung/schauet-doch-und-sehet-meinen-schmerz-ld.1436492

Ans Unvermeindliche anpassen - die Klimaszenarien für die Schweiz

Sich an das Unvermeidliche anpassen     Meteo Schweiz und ETH Zürich haben neue Klimaszenarien vorgestellt. Sie bilden die Basis für den Aktionsplan des Bundesrats.   https://www.derbund.ch/wissen/natur/Sich-an-das-Unvermeidliche-anpassen/story/22880335Klima Neue Szenarien zeigen: Die Zukunft der Schweiz wird trocken, heiss und schneearmhttps://www.aargauerzeitung.ch/leben/forschung-technik/neue-szenarien-zeigen-die-zukunft-der-schweiz-wird-trocken-heiss-und-schneearm-133711825
Mehr und extremere Hitzetage, lange Trockenperioden: Die neuen Klimaszenarien zeigen, was auf die Schweiz zukommt und wie sie sich dagegen wappnen kann     Bis zu 5,4 Grad wärmer könnte es im schlimmsten Fall bis 2085 in der Schweiz werden, wenn keine Klimaschutzmassnahmen ergriffen werden. Neue Daten sollen helfen, auf konkrete Regionen zugeschnittene Anpassungsstrategien zu entwickeln.    
https://www.nzz.ch/wissenschaft/klimaerwaermung-praezisere-klimaszenarien-erleichtern-anpassung-ld.1435331

KOMMENTAR    Die S…

«Die Sanktionen treffen vor allem die Zivilbevölkerung»

Syrien / Internationale Sanktionen und Raketenangriff: Nichts scheint den Krieg in Syrien eindämmen zu können. Christian Solidarity International fordert vom Bundesrat die Sanktionen gegen Syrien aufzuheben, da vor allem die Bevölkerung darunter leidet ....

http://reformiert.info/artikel/news/«die-sanktionen-treffen-vor-allem-die-zivilbevölkerung»

Wenn wir im Westen gutes oder schlechtes Gewissen spielen und Massnahmen diktieren, die die Schwächsten noch mehr schwächen ... dann stimmt irgendetwas nicht mehr - mit unserer "Moral" !!

Nach Rekordsommer für Hoteliers: Darum fürchten sich Touristiker vor der Wintersaison

Nach Rekordsommer für Hoteliers: Darum fürchten sich Touristiker vor der Wintersaison
Abende in der Gartenbeiz, Ausflüge an Seen und Übernachtungen in Bergherbergen: Der heisse Sommer hat dem Tourismus einen Höhenflug beschert. Umso mehr zittern die Hoteliers nun vor dem bevorstehenden Winter.
https://www.aargauerzeitung.ch/wirtschaft/nach-rekordsommer-schweizer-touristiker-befuerchten-einen-harten-winter-133627122

China überholt alle – und Europa schaut zu

China überholt alle – und Europa schaut zu      Die Schere zwischen kompetenten und inkompetenten Menschen klafft weltweit immer weiter auseinander. In Ostasien werden die Länder insgesamt wettbewerbsfähiger. Im Westen hingegen teilen sich die Staaten zunehmend in Kompetenzfestungen und Einwanderungsländer – mit nachhaltigen Folgen.     https://www.nzz.ch/feuilleton/die-schere-zwischen-kompetenten-und-inkompetenten-klafft-weltweit-immer-weiter-auseinander-china-stellt-die-digitale-avantgarde-und-westeuropa-zaudert-wie-verschieben-sich-gerade-die-gewichte-ld.1434525 Und da die Schweiz - zumindest geografisch - ein Teil Europas ist ... hier dieser äusserst lesenswerte Artikel !

Die Fact-Checker schauen andern auf die Finger. Wer klopft auf ihre?

Wenn Trump twittert, zücken sie die Lupe. Jedes Wort kommt auf die Goldwaage. Doch das Vertrauen in die Faktenprüfer schwindet. Und es zeigt sich: Fact-Checking ist keine Allzweckwaffe – eher eine journalistische Darstellungsform. https://www.nzz.ch/feuilleton/medien/fact-checker-schauen-allen-auf-die-finger-und-wer-ihnen-ld.1432639

Kaum der Rede wert

Schweizer Zeitungen berichten viel weniger über Politikerinnen als über Politiker – dafür meist positiv. Das zeigt eine grosse Auswertung von mehr als 38'000 Artikeln.    https://desktop.12app.ch/articles/13459807
Interessant !

Jeder 5. junge Schweizer Muslim ist für die Scharia

Viele muslimische Jugendliche in der Schweiz lehnen westliche Werte ab und wünschen sich die Scharia. Experten fordern Massnahmen gegen den Hass auf den Westen.
https://www.20min.ch/schweiz/news/story/Jeder-5--junge-Schweizer-Muslim-ist-fuer-die-Scharia-12575118
Und jetzt wird es vermutlich wieder Menschen in der sCHweiz geben die behaupten, dass das ganz alleine nur unser (also den SchweizerInnen) ihr Fehler sei. He nu !

E-Bikes sind (teilweise) zu schnell - es sind Massnahmen gefordert - fordert der VCS

Schnelle E-Bikes: VCS fordert Tempolimit auf Velowegen    40 Prozent mehr Unfälle innerhalb von vier Jahren: Jetzt bringt der VCS eine Höchstgeschwindigkeit ins Spiel.   
https://www.derbund.ch/schweiz/standard/schnelle-ebikes-vcs-fordert-tempolimit-auf-velowegen/story/12630347

Unfälle häufen sich  VCS will Tempo 30 für E-Biker auf Velowegenhttps://www.blick.ch/news/politik/unfaelle-haeufen-sich-vcs-will-tempo-30-fuer-e-biker-auf-velowegen-id9070521.html
E-Bikes sind zu schnell für Velowege: Kommt jetzt die Tempolimite?Elektrovelos sollen ihr Tempo anpassen. So will der Verkehrs-Club der Schweiz die Sicherheit erhöhen. Doch wie kontrolliert man die Tempolimite? https://www.watson.ch/schweiz/velo/670482379-e-bikes-sind-zu-schnell-fuer-velowege-kommt-jetzt-die-tempolimite Dieser Vorschlag ist gut - dieser Vorschlag ist wichtig und richtig ! Dranbleiben !


Das Bundesamt für Statistik schafft die Fakten für die Schweizer Demokratie. Dann ....

Das Bundesamt für Statistik schafft die Fakten für die Schweizer Demokratie. Dann macht es einen Fehler
https://www.nzz.ch/gesellschaft/bundesamt-fuer-statistik-die-vermesser-der-schweiz-ld.1432435

Der Bund schreibt: Vorboten der Apokalypse

Vorboten der Apokalypse    Wochenlanger Regen, orkanartige Winde, über 30 Tote: Italiener fragen sich, ob sie ein Konzentrat des Klimawandels erleben. Doch ein Teil des Leids ist hausgemacht.   
https://www.derbund.ch/ausland/europa/vorboten-der-apokalypse/story/26980916

Shakiri darf nicht spielen - die Fans sind sauer !

Shaqiri darf nicht mit Liverpool nach Belgrad!   Am Dienstag tritt der FC Liverpool zum Rückspiel in der Champions League bei Roter Stern Belgrad an. Nicht mit dabei: der Schweizer Xherdan Shaqiri!     https://www.blickamabend.ch/sport/klopp-fuerchtet-anfeindungen-bei-roter-stern-shaqiri-darf-nicht-mit-liverpool-nach-belgrad-id9070577.html
Die Britischen Fans sind stocksauer ! und viele Schweizer Fans sicher auch !

Beleibteste Posts alle Zeiten

Politische Korrektheit - Ich bin nicht mehr links

E-Bikes sind (teilweise) zu schnell - es sind Massnahmen gefordert - fordert der VCS

Wenn Flüsse verschwinden ! Langsam wird es bedrohlich !

Insektensterben.ch -> Ein Thema welches uns alle angeht - jetzt unterschreiben

Jeder 5. junge Schweizer Muslim ist für die Scharia

Es droht der Einheitsbrei in Schweizer Medien

Möchten Sie in Zukunft Regierungs-Teams wählen ?

Labels

Mehr anzeigen