Es regt sich Widerstand gegen den UNO-Migrationspakt - auch in der Schweiz

Darum bekämpft FDP-Fiala den UNO-Migrationspakt

Ein Menschenrecht auf Migration oder bloss eine humanitäre Selbstverständlichkeit? Beim UNO-Migrationspakt sind sich Doris Fiala (FDP) und Fabian Molina (SP) uneins.



Will die UNO globale Personenfreizügigkeit?

Der Bundesrat will ein neues UNO-Abkommen unterzeichnen, das Migration weltweit erleichtern soll. Jetzt regt sich Widerstand – auch aus einer unerwarteten Ecke.



«Nicht voreilig unterschreiben!»

Schon im Dezember will die Schweiz in Marrakesch einen Migrationspakt der Vereinten Nationen unterzeichnen. Der Bundesrat sollte die Zustimmung nicht überstürzen. Ein Kommentar von Beobachter-Chefredaktor Andres Büchi.

Beliebteste Posts letzte 30 Tage

2.2.2019 - Klima-Demos in 13 Schweizer Städten für eine Zukunft der nächsten Generationen !

Atheisten nerven

Greta-Effekt - Klimawandel - Reiseverhalten - Reiseanbieter

Von Sekten und Paradiesvöglein

Nach Hess-SVP "Buebetrickli" - Demoverbot in Bern im Oktober

Klimahysterie - Ökodiktatur - kollektive Psychose

Temperaturanstieg, Treibhauseffekt und die Rolle der Schweiz: Das sind die wichtigsten Fakten zum Klimawandel

Beleibteste Posts alle Zeiten

Politische Korrektheit - Ich bin nicht mehr links

Atheisten nerven

Von materiellen Gütern, unverbesserlichen Fetischanbetern und der Wegwerfgesellschaft

JA ! zu Schengen Dublin ! Ja zum neuen Waffenrecht !

Ein äusserst lesenswerter, guter und richtiger Artikel an die Klima- und Umweltaktivisten-KritikerInnen aber auch alle andern

5G: Vom Spiel mit der Angst, von sehr fragwürdigen Video Botschaften und den ebensolchen Urhebern

E-Bikes sind (teilweise) zu schnell - es sind Massnahmen gefordert - fordert der VCS

Vom Selfscanning, Läden ohne Kasse und was das mit uns zu tun hat

Beliebte Posts aus diesem Blog

Politische Korrektheit - Ich bin nicht mehr links

Atheisten nerven

Labels

Mehr anzeigen